Yours in Sisterhood

in Kooperation mit dem Scala Programmkino zeigen wir…

Yours in Sisterhood

Dokumentar Film im Scala Kino Lüneburg

am Do. 04. 04. 2019

Yours in Sisterhood

USA 2018 – Regie: Irene Lusztig – 101 min

Archivarbeit ist dröge, staubig und nur was für Nerds? Irene Lusztig belehrt uns eines Besseren und erzeugt mit ihrer perfomativen Dokumentation Begeisterung für das Ausgraben alter Schätze. In den 70er-Jahren erschien in den USA die erste feministische Mainstream-Zeitschrift: das Ms. Magazine. Lange vor dem Internetzeitalter kommunizierten die Leserinnen mit der Redaktion über Briefe. Nur ein kleiner Teil dieser Leserinnenbriefe wurde abgedruckt, die meisten verschwanden ungehört im Archiv. Lusztig hat sich durch hunderte dieser unveröffentlichten Kommentare gelesen und ein gigan­tisches „Re-enactment“ gestartet. Sie fährt an den Ort aus dem der Brief stammt und lässt ihn in der Regel von Frauen* vorlesen, die 40 Jahre später einen ähnlichen Hintergrund und eine vergleichbare Lebens­situation haben wie die ursprüngliche Verfasserin. Lusztig reist durch Kleinstädte und Provinzen. Durch die ­Diversität der Stimmen entsteht eine schlaue Aus­einandersetzung mit vergangenen und zukünftigen feministischen Kämpfen. Ignorierte Stimmen der Vergangenheit erlangen so Öffentlichkeit und zeigen deutlich, dass es nicht den einen Kampf gibt, sondern viele. Das Gift des Patriarchats durchdringt alle Lebensbereiche. Ein furioser Film, der feministische Geschichtsschreibung und die Kraft der Kontextualisierung feiert.

Donnerstag 04. 04. 2019 – 19:00

https://www.scala-kino.net/filme/yours-in-sisterhood

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s